Frühjahrswanderung 2007- Bei strahlend blauem Himmel dem Frühling entgegen

Die Frühjahrswanderung am Palmsonntag, die der Bürgerverein Linde gemeinsam mit dem SGV-Lindlar bereits zum fünften Mal arrangierte, erfreute sich ungebrochener Beliebtheit. Begünstigt vom schönsten Frühlingswetter machten sich über 50 Wanderer mittags vom Ortzentrum aus auf den Weg, der zunächst in die ausgedehnten Auen des Breidenbaches führte. Über die Wasserscheide ging es danach in die Gefilde des Ommerbaches.

 

Unterwegs galt es viele reizvolle Ausblicke zu genießen, die sich mit erholsamen Verschnaufpausen verbinden ließen. Besonders beeindruckend waren die weitgehend aufgearbeiteten Forstschäden wahrzunehmen, die an das Wirken des Orkans Kyrill erinnerten und den Wanderern an einer Stelle sogar eine Fitnessübung abverlangten. Im Haus Burger fand das Ereignis bei Kaffee und bergischen Waffeln einen gastlichen Abschluss.