Bußgang der Männer 2008 - Jeder hat sein eigenes Kreuz zu tragen

Im Anschluss an die Vorabendmesse zum Passionssonntag in der Pfarrkirche „St. Joseph“ Linde machte sich eine große Männergruppe auf den Weg zur Breidenbacher Kapelle. Kaplan Ralf Neukirchen begleitete den diesjährigen Bußgang der Männer mit der sprichwörtlichen Feststellung, dass jeder Mensch sein eigenes Kreuz zu tragen hat. Unterwegs wurde in diesem Sinne an den Wegekreuzen zum Gebet und zur Meditation Station gemacht. Gegen 20 Uhr kehrten die Pilger nach Linde zurück.