Rundwanderwege führen zum Ausgangspunkt zurück

Seit dem Palmsonntag 2003 lädt der Bürgerverein Linde in Gemeinschaft mit dem SGV-Lindlar alljährlich zu einer Wanderung ein. Unter dem Motto: "Auf schönen Wegen, dem Frühjahr entgegen" sind die Initiatoren dem Palmsonntag treu geblieben. Hier ein Rückblick auf die beliebten Kurzwanderungen, die im Rahmen von 2 bis 3 Stunden die reizvolle Umgebung von Linde erschließen. Abgerundet von der genüßlichen und geselligen Einkehrmöglichkeit im Gasthaus Burger Linde.

 

Öffnet externen Link in neuem FensterÜbersicht über die Gemeinschaftswanderungen des Bürgervereins Linde mit dem SGV-Lindlar

 

Standartmäßig erschließen vier unterschiedliche Rundwanderwege von Linde aus die Umgebung. Wer mit dem Auto herkommt, kann entweder den Wanderparkplatz an der Schule oder den Wanderparkplatz Frangenberg benutzen. Die vom SGV markierten A-Wege führen wieder zum Ausgangspunkt zurück. Nachfolgend ist der jeweilige Streckenverlauf, sowie die Länge der Wegstrecke kurz beschrieben.

 

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Alte Schule Linde

 

Rundwanderweg A1

Parkplatz Alte Schule Linde – Linderstraße – Müllersommer – Naturschutzgebiet Rölenommer – Berghäuser Kreuz - Frangenberg – Josefsstraße –Parkplatz Alte Schule Linde

Wanderstrecke  ca 3,8 Kilometer

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A1 und Download der GPS-Daten

 

Rundwanderweg A2

Parkplatz Alte Schule Linde – Josefsstraße - Frangenberg – Berghäuser Kreuz –westlich von Spich Richtung Steinbach – Kurtenbach – Kaufmannsommer – Rölenommer – Naturschutzgebiet Rölenommer - Müllersommer – Linderstraße – Josefsstraße - Parkplatz Alte Schule Linde

Wanderstrecke  ca 7,6 Kilometer

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A2 und Download der GPS-Daten

Rundwanderweg A3

Parkplatz Alte Schule Linde – Josefsstraße – Frangenberg - Unterbreidenbach – Mittelbreidenbach - Oberbreidenbach – Kurtenbach – Richtung Ommerborn – westlich von Ommerborn bis zur Schutzhütte - Delling – Schultheismühle – Olperhof – Büchel – Bosbach– Müllersommer – Linderstraße – Josefsstraße – Parkplatz Alte Schule Linde

Wanderstrecke  ca 12,4 Kilometer

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A3 und Download der GPS-Daten

 

Rundwanderweg A4

Parkplatz Alte Schule Linde – Josefsstraße - Linder Straße – Bushaltestelle Linde Ort – Talweg - Alter Bahnhof -  Scheurenhof -  Siebensiefen — Unterhürholz – nördlich von Waldbruch nach Kemmerich – Merlenbach - Schätzmühle - Unterbreidenbach – Grillhütte Frangenberg – Frangenberg – Josefsstraße - Parkplatz Alte Schule Linde

 

Wanderstrecke ca 10,8 Kilometer

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A4 und Download der GPS-Daten

 

Rundwanderweg des Bürgervereins Linde 2011

Parkplatz Alte Schule - Frangenberg - Unterbreidenbach - Hoffstadt - Oberbreidenbach - Kaufmannsommer - Müllersommer - Linde

 

Wanderstrecke ca. 9 km

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zur BVL Wanderung 2011 und Download der GPS-Daten

 

Rundwanderweg des Bürgervereins Linde 2012

Parkplatz Alte Schule - Bruch - Hahnenzell - Scheller - Unterheiligenhoven - Freilichtmuseum - Bruch - Linde

 

Wanderstrecke ca. 8,5 km

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zur BVL Wanderung 2012 und Download der GPS-Daten

 

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Grillhütte Frangenberg

 

Rundwanderweg A1

Parkplatz Grillhütte Frangenberg – Josefsstraße – Linderstraße – Müllersommer – Naturschutzgebiet Rölenommer – Berghäuser Kreuz – Frangenberg – Parkplatz Grillhütte Frangenberg

Wanderstrecke  ca 3,8 Kilometer

 

Rundwanderweg A2

Parkplatz Grillhütte Frangenberg – Frangenberg - Berghäuser Kreuz –westlich von Spich Richtung Steinbach – Kurtenbach – Kaufmannsommer – Rölenommer – Naturschutzgebiet Rölenommer - Müllersommer – Linderstraße – Josefsstraße – Frangenberg - Parkplatz Grillhütte Frangenberg

Wanderstrecke  ca 7,6 Kilometer

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A2 und Download der GPS-Daten

 

 

Rundwanderweg A3

Parkplatz Grillhütte Frangenberg – Unterbreidenbach – Mittelbreidenbach - Oberbreidenbach – Kurtenbach – Richtung Ommerborn – westlich von Ommerborn bis zur Schutzhütte - Delling – Schultheismühle – Olperhof – Büchel – Bosbach– Müllersommer – Linderstraße – Josefsstraße – Frangenberg - Parkplatz Grillhütte Frangenberg

Wanderstrecke  ca 12,4 Kilometer

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A3 und Download der GPS-Daten

 

Rundwanderweg A4

Parkplatz Grillhütte Frangenberg – Frangenberg - Josefsstraße - Linder Straße – Bushaltestelle Linde Ort – Talweg - Alter Bahnhof -  Scheurenhof -  Siebensiefen — Unterhürholz – nördlich von Waldbruch nach Kemmerich – Merlenbach - Schätzmühle - Unterbreidenbach - Parkplatz Grillhütte Frangenberg

Wanderstrecke ca 10,8 Kilometer  

Öffnet externen Link in neuem FensterHier weitere Informationen zum A4 und Download der GPS-Daten




eo-linde.de Erwin Overödder - info@eo-linde.de