Pfarrgemeinde "St. Joseph" Linde - "Die Kraft der Gemeinde liegt in der Nähe zu den Menschen"

Der Ursprung der katholischen Kirchengemeinde "St. Joseph" zu Linde zeugt von Frömmigkeit und Opfergeist und geht auf Landschenkungen und Geldspenden ortsansässiger Mitbürger zurück.  

Der Sprengel besteht im Wesentlichen aus den beiden Honschaften Ommer und Breidenbach, an deren Schnittpunkt die Kirche errichtet wurde. 20 Jahre nach dem im Jahre 1869 vollendeten Kirchbau wurde die ursprünglich zu Lindlar gehörende Rektoratsgemeinde im Jahre 1889 zur selbstständigen Pfarre erhoben.  

Getragen von Vereinen, Gruppen, Gremien und Initiativen ist die Pfarrgeschichte von regem Leben geprägt, das hoffentlich auch nach der seit 1987 betriebenen Einbindung in den Seelsorgebereich Lindlar und später in den Pfarreienverband Lindlar die Nähe zu den Menschen vor Ort bewahrt.

Wie Linde zu seiner Dorfkirche kam
Ein Totenzettel aus dem Jahre 1871 ist eines der aufschlussreichsten Zeugnisse zur Entstehung der Pfarrgemeinde „St. Joseph“ Linde. Dort heißt es: „Besonders hat sie (die Verstorbene) ihre Frömmigkeit und Freigebigkeit dadurch bewiesen, dass sie als eine Hauptgründerin ...


Rückschau des Pfarrlebens

Bußgang der Männer 2011
Schweigemärsche aktueller, denn je

Zum Bußgang der Männer am 2. April 2011 schreibt der Linder Pfarrangehörige Heinz-Otto Höher: "Die Welt blickt in diesen Tagen gespannt nach Nordafrika. Tausende versammeln sich in diktatorisch regierten Staaten, um sich friedlich gegen d ...

Verantwortungsbewußt, aufgeweckt und engagiert
Junge Menschen, die sich ehrenamtlich für andere einsetzen
Grilldüfte weisen den Weg zu einer munteren Schar junger Menschen, die einen lauen Sommerabend im Juli 2010 am Pfarrheim Linde zu ihrem Treffen nutzen. Es ist das Leiterteam der KLJB-Freizeit "St. Joseph" Linde. Sie wirken entspannt und fr ...

Pastor Josef Prinz ist tot - Weltoffen und hilfsbereit
nach dem Vorbild des Heiligen Johannes Bosco
dem Herrn und den Menschen gedient

"Gutes tun, fröhlich sein und die Spatzen pfeifen lassen!" -  Diesen Ausspruch des Heiligen Johannes Bosco machte sich der bergische Bauernsohn Josef Prinz zu eigen, als er an dessen Namenfest 1964 zum Priester geweiht wurde - eine De ...

Sommerfreizeit der KLJB "St. Joseph" Linde
Abenteuerliche Kaperfahrten in der Wildschönau

Mit Gesang und Spaß verlebten 51 Kinder mit der KLJB – "St. Joseph" Linde vom 3. bis 17. Juli 2009 eine abenteuerliche und erlebnisreiche "Piratenfreizeit" in Österreich. Seeräuberkapitän Matthi Kalthoff und Steuermann ...

Musik und Unterhaltung rund ums Pfarrheim
Abschied von Kaplan und Kindergarten

Kurz aber umso intensiver verlief das diesjährige Pfarrfest in Linde am 27. Juni 2009, das wegen einer Terminkollision im Pfarrverband Lindlar von Sonntag auf den Samstagnachmittag vorverlegt werden musste. Der Familiengottesdienst in "St. Jose ...

Abenteuer mit Robin Hood
Sommerfreizeit 2008 der KLJB "St. Joseph" Linde
in der Wildschönau/Tirol
Die Reisenden in der „Wildschönauer-Bimmelbahn“ staunten und lachten - zehn mittelalterlich gekleidete Gestalten und 50 fröhliche Kinder belagerten die Landstraße und bildeten ein Spalier. Robin Hood und seine Bande hausten 14 Tage lang (vom 2 ...

Altenberger Licht 2008
Ein Zeichen des Friedens und der Versöhnung

„Wem Gott will rechte Gunst erweisen den schickt er nach Altenberg!“ Es ist eine der größten geistlichen Jugendveranstaltungen im Erzbistum: die Aussendungsfeier des Altenberger Lichtes. Mit 15 mutigen Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus dem&nb ...

Bußgang der Männer 2008
Jeder hat sein eigenes Kreuz zu tragen

Im Anschluss an die Vorabendmesse zum Passionssonntag in der Pfarrkirche „St. Joseph“ Linde machte sich eine große Männergruppe auf den Weg zur Breidenbacher Kapelle. Kaplan Ralf Neukirchen begleitete den diesjährigen Bußgang der Männer mit ...

Der Himmel war den Festgästen gnädig
Tim Held war der Held der Tages

Für Kaplan Ralf Neukirchen war es das erste Pfarrfest, das er mit der Pfarrgemeinde „St. Joseph“ Linde Anfang September 2007 feierte. Abgesehen von einer originellen Wurfbude, seinem eigenen Beitrag zum Unterhaltungsangebot, war er auf einige Ü ...

Sommerfahrt der KLJB "St. Joseph" Linde 2007
Aktion Hinkelstein gelungen

Unter dem verheißungsvollen Motto: "Operation Hinkelstein" startete ein voller Bus mit  Jungen und Mädchen aus Linde und Umgebung am Samstag, 7. Juli 2007, frühmorgens zur Sommerfahrt 2007 der KLJB "St. Joseph" Linde. Mit Go ...

Johannistag 2007
Patronatsfest im Johanneskapellchen

Die Kapelle zu Oberbreidenbach ist zwar urkundlich der Heiligen Familie "Jesus - Maria - Josef" geweiht, trägt aber im Volksmund den Namen "Johanneskapellchen". Es ist ein guter Brauch, das Geburtsfest Johannes des Täufers am 24. Juni eines jeden J ...

Feierlicher Dienstantritt von Leonie, Viktoria und Moritz
Im Rahmen der Familien-Messfeier am dritten Junisamstag, die durch den Instrumentalkreis von "St. Joseph" Linde mitgestaltet wurde, nahmen drei neue Ministranten ihren Dienst am Altar auf. Von den Kommunionkinder des Jahrganges 2007 vollend ...

Fronleichnam 2007
Eucharistiefeier und Prozession

Prächtiges Sommerwetter begünstigte in diesem Jahr den Verlauf des Fronleichnamsfestes in "St. Joseph" Linde. Allen war das Unwetter noch in bester Erinnerung, das im vergangenen Jahr den Auszug in die freie Natur verhinderte. Den Prozessionsweg ...

Marienverehrung im Mai 2007
Maiandachten in der Breidenbacher Kapelle

In Verbindung mit einer Messfeier wurde der Marienmonat Mai am 1. Mai in der Breidenbacher Kapelle feierlich eröffnet. Kaplan Ralf Neukirchen würdigte das Engagement der Kapellengemeinschaft, die dort nach althergebrachtem Brauch täglich, aus ...

„Männer für Toleranz und Gerechtigkeit“
Traditioneller Bußgang im Zeichen des Passionssonntages 2007

Auf die Not und Bedrängnis der Nachkriegstage geht eine Tradition zurück, die sich bis heute bewahrt hat und im ganzen Erzbistum am Vorabend des Passionssonntages gepflegt wird, der Bußgang der Männer. In diesem Jahr stand die Aktion unter dem Mo ...

 

 

 

Altarjubiläum im Advent 2004
Meditative Ausstrahlung seit 1904
Vor genau 100 Jahren, am 19. Dezember 1904, stand die Advents- und Weihnachtszeit in der Pfarrgemeinde „St. Joseph“ Linde im Zeichen einer außergewöhnlichen Freude. Rechtzeitig vor dem Hochfest der Geburt Christi konnte die noch ...

Vorweihnachtliches Konzert 2007
Andächtige Stimmung bei Adventsmusik und Kantaten
Die Erwartungen, die alljährlich zur Adventszeit besonders vertieft sind, wurden am 2. Adventssonntag 2007 beim vorweihnachtlichen Konzert in der Pfarrkirche „St. Joseph“ Linde wieder voll und ganz erfüllt. Mit einem ausgewogenen Programm ...

 


Katholische Kirchengemeinde<BR>"St. Joseph" Linde im<BR>Pfarreienverband Lindlar

 

Pfarrbüro St. Joseph Linde:

Linder Str. 22
(im Untergeschoß des Pfarrheimes)
51789 Lindlar-Linde
Telefon: 02266 5248
Telefax: 02266 2820
st.joseph-linde(at)t-online.de

Bürozeiten:
Dienstags:       09:00  bis 11:00 Uhr
Freitags:          09:00  bis 11:00 Uhr
Pfarrsekretärin Roswitha Busemann

Kontakt in dringenden Fällen:
Pfarrbüro "St. Severin" Lindlar
Telefon 02266 - 5235

Unsere nächsten Ansprechpartner im Pfarrgemeinderat des Pfarrverbandes Lindlar:

Andrea Quabach
Dörler Straße 6
51789 Lindlar
Telefon 02266 45892
nc-quabacma(at)netcologne.de

Hermann-Josef Pinner
Müllersommer 5
51789 Lindlar
Telefon 02266 2537
h-j-p(at)web.de

 


eo-linde.de Erwin Overödder - info@eo-linde.de